Wir sprechen auch arabisch.

Rückenschmerzen

Ursachen für Rückenschmerzen gibt es viele: Haltungsfehler, Muskelschwächen und Überlastungen führen zu Verspannungen und auf Dauer zu Schmerzen. Um etwas für Ihre Rückengesundheit zu tun, empfiehlt es sich, entweder einen entsprechenden (von den Krankenkassen geförderten) Kurs zu besuchen sowie auch zuhause mithilfe einiger Übungen den Rücken zu stabilisieren. Dadurch werden Muskeln im Rücken aufgebaut, die Beweglichkeit der Wirbelsäule gesteigert und Ihre Haltung verbessert sich ebenfalls. Bereits bestehende Beschwerden werden reduziert und gleichzeitig wird präventiv der Entstehung neuer Schmerzen entgegengewirkt.