Wir sprechen auch arabisch.

Aktuelles

01. April 2020

WIR SIND WEITERHIN MIT GEÄNDERTEN ÖFFNUNGSZEITEN FÜR SIE DA (siehe unter Kontakt)!

Rehamed Heidelberg bleibt weiterhin geöffnet (Bitte beachten Sie die verkürzten Öffnungszeiten ab 01.04.2020). Informationen zur aktuellen Entwicklung bezüglich des Coronavirus.

Sehr geehrte Patienten der Rehamed Heidelberg,

medizinische Einrichtungen - wie die Rehamed Heidelberg - sind trotz Ausgangsbeschränkungen für die medizinische Grundversorgung wichtig und sichern mit Ihrer Arbeit die kritischen Infrastrukturen weiterhin ab.

Wir beobachten ständig die aktuelle Entwicklung und können Ihnen mitteilen, dass wir uns an die Empfehlungen der Landesregierung und des Robert-Koch-Instituts halten und mit den zuständigen Gesundheitsämtern bei allen notwendigen Fragen in Kontakt stehen.

Wir als Rehamed Heidelberg haben die Verantwortung das Gesundheitssystem mit unserer Arbeit zu unterstützen und zu entlasten. Besonders jetzt ist es wichtig solidarisch mit gutem Beispiel voran zu gehen und die Patienten und alle Beteiligten nicht alleine zu lassen. Als medizinische Rehabilitationseinrichtung haben wir einen Versorgungsauftrag und dieser Verantwortung sind wir uns sehr wohl bewusst. Wir stimmen uns regelmäßig mit dem Gesundheitsamt Heidelberg ab und können nach Einhaltung der gestiegenen hygienischen Anforderungen unsere Einrichtung weiterhin geöffnet lassen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen wie gewohnt unter der Telefonnummer 06221-97570 oder per Mail unter info@rehamed-heidelberg.de zur Verfügung.

Ihr Rehamed-Team

 

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

siehe § 1 (6) 2 Kritische Infrastruktur
https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/landesregierung-beschliesst-massnahmen-gegen-die-ausbreitung-des-coronavirus/

https://physiotherapeuten.de/news/2020/03/update-coronakrise-lassen-sie-die-praxen-bitte-unbedingt-geoeffnet/

 

Zurück zur Übersicht