Wir sprechen auch arabisch.
25 Jahre Rehamed Heidelberg

Rezeptionsleitung (m/w) in Vollzeit

Das Rehamed Heidelberg ist Vertragspartner der Deutschen Rentenversicherung, der gesetzlichen Krankenkassen und der Berufsgenossenschaften und arbeitet nach einem wissenschaftlich begründeten Behandlungskonzept gemäß den Richtlinien der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) mit Behandlungsschwerpunkt auf der wohnortnahen ganztägigen ambulanten Rehabilitation. In unserer Einrichtung werden sowohl Patienten mit orthopädisch- traumatologischen, als auch Patienten mit neurologischen Erkrankungen behandelt.

Zur Ergänzung unseres Reha-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in zunächst befristet auf 2 Jahre in Vollzeit als Leitung unserer Rezeption (Teamgröße ca. 10 Mitarbeiter/innen). Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist angestrebt.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung der Arbeitsabläufe im Bereich der Rezeption
  • Qualitätssicherung und Prozessoptimierung im Bereich der Rezeption
  • Erstellung der Dienstpläne
  • Erstansprechpartner bei Anfragen, Anregungen, Beschwerden etc.
  • Patientenempfang und -aufnahme
  • Beratung und Management der Patienten in Therapie-, Präventions- sowie sonstigen Leistungsangeboten
  • Monitoring der Terminkoordination, des Telefonservices, der Kassenführung und - abrechnung sowie der Prüfung von Heilmittelverordnungen anhand der Heilmittelrichtlinien
  • Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen des Hauses

Anforderung:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Gesundheitswesen (vergleichbare Berufserfahrung) oder im Hotelfach ODER
  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Gesundheitsmanagement
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Leitungsfunktion
  • Freundliches, kundenorientiertes Auftreten und ausgeprägte Bereitschaft zu Servicedienstleistungen sowie eine teamorientierte Arbeitsweise
  • Organisationstalent
  • Durchsetzungsfähigkeit
  • Engagement und Zuverlässigkeit
  • Kenntnisse der medizinischen Fachbegriffe
  • Hohes Maß an Präzision und Zahlenaffinität

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem gesunden und renommierten Unternehmen
  • Selbständige Arbeitsweise und Eigenverantwortlichkeit
  • Ein hoch motiviertes und engagiertes Umfeld
  • Eine angemessene und leistungsorientierte Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jobticket
  • Kostenfreie Nutzung unseres Trainingsbereichs

 

Es erwartet Sie eine herausfordernde Aufgabenstellung, vorerst befristet. Eine Unbefristung wird angestrebt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt per E-Mail an:

bewerbung@rehamed-heidelberg.de

Rehamed Heidelberg GmbH
Frau Catherina Opitz
Belfortstr. 2
69115 Heidelberg

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen die Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Die Vernichtung Ihrer Unterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes ist